übersicht
zurück
weiter
home


Diese Seite wurde von dem abgebildeten Architekturfoto inspiriert.

Der orange Keil ist von den stürzenden Linien abgeleitet, die durch die perspektivische Aufnahme entstanden sind. Keil und Motiv verschmelzen aufgrund der passgenauen Anordnung zu einem Ganzen.

Das horizontale Band, welches das Fotomotiv hält, scheint über der Seite zu schweben. Dieser Effekt wird durch die Grauverläufe erzielt, welche sich ober- und unterhalb des Bandes befinden.

Das Layout kommt im wesentlichen mit zwei Farben aus, die aus dem Motiv entnommen sind - dem Blau des Himmels und dem Orange der Fassade.

Da der Eindruck durch den Keil außerordentlich dominiert wird, eignet sich dieses Layout nicht für die ernsthafte Darstellung von Architektur. In der Variante wird deshalb das Thema der Fortsetzung des Motivs in der umgebenden Grafik in reduzierter Form wiederholt.

Variante